Kursangebote

Faziengymnastik

Starten Sie mit uns einen neuen Kurs „Fasziengymnastik“.

Was sind eigentlich Faszien? Faszien sind Bindegewebe. Sie haben direkten Kontakt und Einfluss auf alle Strukturen unseres Körpers. Durch Immobilisierung, Ernährung, Medikamenteneinnahme, Stress, Narben, Wassermangel und anderen Grunderkrankungen kann es zu Veränderungen im Fasziensystem kommen. Ein Resultat dessen sind Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Um dem entgegenzuwirken möchten wir aktiv mit Ihnen arbeiten.

„Faszien lieben es gedrückt, geschoben, gezogen und verdreht zu werden.“

Ziele der Fasziengymnastik sind erhöhte Leistungsfähigkeit, schnellere Regenerationsfähigkeit, Verletzungsprophylaxe und Schmerzlinderung.

Es handelt sich um eine aktive Therapie, bei der Muskel-Faszien-Ketten bearbeitet und wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

Um jeden Teilnehmer individuell fördern zu können, werden nur 6 Teilnehmer in einer Gruppe sein. Frau Marlit Carstens wird die Leitung der Fasziengymnastik übernehmen. Sie ist Physiotherapeutin und hat bereits viele Jahre Gruppenerfahrung.

Die Kursdauer beträgt 50 Minuten und wird als 8er Kurs angeboten. Die Kosten pro Kurs betragen 80 Euro. Eine Erstattung der Kursgebühren durch Ihre Krankenkasse ist direkt mit dieser abzusprechen.